Am Bahnhof 1a, D-96528 Schalkau, Thüringen
+49 (0)36766 - 82234 info@schaumberger-land.de

Blaukrautwickel mit Salveitnklueß

Blaukrautwickel mit Salvejtnklueß

(Blaukraut mit Serviettenkloß)

Zutaten:

Rotkohl
Hackfleisch
Pilze
Gewürze
Butterschmalz
Rotwein
Wildfond
Sahne
6-8 Brötchen
3-4 Eier
Milch

Zubereitung:
Blaukrautwickel
Rotkohl im Klößtopf blanchieren bis der Strunk weich ist. Währendessen aus dem Hackfleisch, den Pilzen und Gewürzen eine kräftige Füllmasse zubereiten und in einzelne Blätter einwickeln. Die Wickel in Buterschmalz anbraten, mit Rotwein und Wildfond ablöschen und im Backofen garen. Mit Sahne vollenden.

Salvejtnklueß
Brötchen in Milch einweichen und zerkleinern. Mit den Eiern und Salz, Pfeffer und Muskat vermengen. Geschirrtuch mit Butterbrotpapier belegen, Butterbrotpapier einfetten und die Masse darauf geben. Erst das Papier zu einem Sack verschnüren, dann das Tuch drum binden. Für ca. 1-1,5h in kochendem Wasser garen. Herausnehmen und sofort auspacken, in Stücke schneiden und zusammen mit den Kohlrouladen anrichten.

Ann Guttn! (Guten Appetit!)

nach oben | Zurück