Am Bahnhof 1a, D-96528 Schalkau, Thüringen
+49 (0)36766 - 82234 info@schaumberger-land.de

Radwandertouren

Fahrendes erkunden

Tourenvorschläge:

Vom Froschgrundsee durch das Schaumberger Land

Dieser Weg bietet eine schöne Radtour für Einzelfahrer und kleine Gruppen im südlichen Vorland des Thüringer Waldes. Die Tour ist abwechslungsreich, teilweise anstrengende Anstiege wechseln mit gemütlichen, geraden bzw. leicht abschüssigen Streckenabschnitten ab.
Die Tour beginnt an der Tourist – Information in Schalkau und verläuft in südwestliche Richtung nach Ehnes. Bevor wir Ehnes erreichen, lohnt ein Abstecher zur Burgruine Schaumberg. Oben angekommen, haben wir einen sehr schönen Ausblick in mehrere Richtungen, auch auf unsere weitere Tour. In Almerswind sind kunstvoll verschiefert sind, zu bewundern. Am Froschgrundsee vorbei fahren wir nach links durch das Effeldertal. Auf dem ehemaligen Kollonnenweg an der ehemaligen innerdeutschen Grenze geht es steil bergauf. Ob zu Fuß oder im Sattel oben angekommen, gibt es als Belohnung einen weiten Rundblick bis hin zur Veste Coburg. Über Rückerswind radeln wir hinunter nach Effelder, genießen dabei einen herrlich Blick auf Effelder und die dahinter liegenden Berge des Thüringer Waldes. In Effelder können wir die Tanzlinde und im ehemaligen Schloss die Rückertstube besichtigen. Über den Fichtacher Berg erreichen wir den Ort Rabenäußig. Auch hier können wir eine wunderschöne Aussicht in das Vorland des Thüringer Waldes genießen. Die Gaststätte „Waldfrieden“ lädt zur Rast ein, bevor wir in Richtung Rauenstein weiterfahren. Interessierte können auf dieser Strecke auch einen Abstecher in die Zinselhöhle machen. (Vorherige Anmeldung ist notwendig.)

In Rauenstein kann das Porzellankabinett und das Schildkröt – Puppen – Museum und zwei km weiter in Theuern das Goldmuseum besucht werden. Durch Theuern hindurch führt unsere Tour weiter nach Neundorf und zur Kreuzweglinde, bevor wir in Stelzen an der Itzquelle ein kleine Rast einlegen können. Nach Stelzen knickt die Route auf einen Wirtschaftsweg nach links ab. Nun geht es über Tossenthal und Weitesfeld stetig bergab nach Bachfeld und schließlich nach Schalkau zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Informationen zu Radtouren und Fahrradverleih finden Siehier

nach oben | Zurück